Pflanzlich färben

Die pflanzliche Färberei geriet beinahe in Vergessenheit. Mit gutem Grund erhält sie heute wieder Aufmerksamkeit: Natürliche Farbstoffe bieten eine überraschend breite und leuchtkräftige Palette und sind unter den richtigen Vorkehrungen eine umweltschonende Alternative zu den industriellen Verfahren.

Manche Zutaten finden sich in jeder Küche, andere können leicht gesammelt oder angepflanzt werden. In diesem ausführlichen Kurs zeigen wir Dir die Grundlagen der natürlichen Färberei. Wir besprechen, welche Textilfasern sich eignen und wie sie vorzubereiten und vorzubeizen sind. Anschliessend färbst Du wahlweise eine Wollstrange oder ein Seidentuch (ca. 175 x 35 cm – z.B. für einen Schal geeignet) in der Itajime-Falttechnik ein. Dazu stehen Dir mehrere Färbebäder, die wir gemeinsam ansetzen, zur Auswahl. Daneben färben wir Textil- und Garnmuster mit saisonalem Pflanzenmaterial ein, das die Kursteilnehmer mitbringen oder vor Ort sammeln. (Eine Pflanzenliste wird Vorfeld per Mail verschickt.) Jede Person erhält zudem eine Musterkarte, in der alle Ergebnisse gesammelt und beschriftet werden.
Wir schauen uns die Haltbarkeit bestimmter Farben an, diskutieren No-Gos, mögliche Alternativen und Nachhaltigkeitsaspekte.

Kursdauer total:
6 Stunden

Leitung:
Anna & Juan

Sprachen:
Deutsch und Englisch

Niveau:
keine Grundkenntnisse erforderlich

Anzahl Teilnehmer:
min. 5, max. 10

Preis:
CHF 190

Inklusive:
Material (Seidentuch à ca. 175 x 35 cm oder Wollgarn), Getränk, Unterlagen gedruckt, Give-Away

Anna & Juan – Pflanzlich Färben

Buchungen

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist geschlossen.

Veranstaltungsort:
Dynamo Zürich – Textilwerkstatt
Wasserwerkstrasse 21
8006 Zürich

Wann: 29.10.2017
Wochentage: Sonntag
Zeiten: 10:00 - 17:00

Export in iCal

Lade Karte....

Weitere Veranstaltungen @ Dynamo Zürich – Textilwerkstatt: